Home Online Hildegardgesprächskreis 19. Online Hildegard Gesprächskreis. Thema „Das rechte Wort furchtlos und frei sagen“

19. Online Hildegard Gesprächskreis. Thema „Das rechte Wort furchtlos und frei sagen“

Einladung zum nächsten Online Hildegardstammtisch am 26.03.2024 von 19.00 – 20.30 Uhr  





    Anmeldeschluss: 23.03.2024

    19. Hildegard Online Gesprächskreis 

    Thema: Das rechte Wort furchtlos und frei sagen

    Hildegard besticht durch ihre Unerschrockenheit, ihren Mut, auch den Mächtigen ihrer Zeit ins Gewissen zu reden ohne Ansehen der Person und des Amtes. Sie war nur ihrem Gewissen verpflichtet, das sich am Worte Gottes orientierte. Sie musste dafür viel Leid ertragen.

    Im „Buch der Lebensverdienste“ beschreibt die HL. Hildegard 35 krankmachende Laster denen 35 Gotteskräfte antworten. Man kann darauf gespannt sein, in welcher Gestalt Hildegard das Laster der „Feigheit“ sieht.

    Dieses Laster spricht eine sehr klare Sprache und nimmt kein Blatt vor den Mund. Nicht selten hören wir uns selbst reden und fühlen uns ertappt.

    Lassen wir uns hineinnehmen in diese hildegardische Bildsprache und in die heilende Welt der Tugendkräfte.

    Info- und Diskussionsabend

    Eingeladen sind alle, die sich für die Spiritualität und die Heilkunde der HL. Hildegard interessieren. Die Treffen sind ganz unverbindlich und kostenfrei. Jeder ist willkommen. Es müssen keine Vorkenntnisse vorhanden sein.

    Wir freuen uns auf Euch

    Gastredner Herr Pfarrer Dr. Thomas Balogh
    Angela Jakob, Susanne Neifer und Waltraud Harlaß, ausgebildete Hildegardreferentinnen von Hildegard Strickerschmidt (Internationale Gesellschaft Hildegard von Bingen)

    Datum

    26.03.2024

    Uhrzeit

    19:00 - 20:30

    Ort

    ONLINE
    Sie erhalten vor dem Termin Zugangsdaten mit Anleitung zur Teilnahme
    Website
    http://www.jakob-winzer.de
    Angela Jakob, Susanne Neifer und Waltraud Harlaß

    Veranstalter

    Angela Jakob, Susanne Neifer und Waltraud Harlaß