Home Heilfasten Onlinekurs „Gemäßigtes Dinkel-Fasten“ vom 03.12.2022 – 09.12.2022 nach der Hl. Hildegard von Bingen

Onlinekurs „Gemäßigtes Dinkel-Fasten“ vom 03.12.2022 – 09.12.2022 nach der Hl. Hildegard von Bingen

Kursleitung: Angela Jakob, Heilpraktikerin seit 2009. Von Hildegard Strickerschmidt, langjährige Präsidentin der Internationalen Hildegardgesellschaft, Hildegardexpertin und Buchautorin, zur Hildegardreferentin und Heilfastenleiterin ausgebildet. Seit 2010 führe und leite ich kompetent und fachgerecht Heilfastengruppen nach HL. Hildegard und ich gebe meine Erfahrungen sehr gerne an Sie weiter.

Dieser Kurs kann geht ganz bequem von zu Hause aus besucht werden. Sie benötigen lediglich einen PC, Tablet oder Handy.

Dieses Heilfasten ist ein gemäßigtes Fasten mit den Heilgewürzen der Hl. Hildegard und ohne Glaubersalz. Es ist leichter einzuhalten als das „sehr strenge“ Fasten und somit für Jung und Alt aber auch für Kranke oder ältere Menschen sehr gut geeignet.

Das Ziel dieses Fastens ist, aus den krankmachenden Lebensgewohnheiten auszusteigen und wieder Ordnung und Freude in das Leben zu bringen. Die Teilnehmer erfahren viel über Heilmittel für Magen und Darm, Ernährung und Lebensstil.

Zum Frühstück gibt es eine Scheibe vom selbstgebackenen Dinkelbrot, mittags und abends Gemüsesuppe mit Dinkelgries und den Heilgewürzen der Hl. Hildegard um alle Organe zu stärken. Außerdem stärkt selbstgemachter Herzwein das Herz und den Kreislauf.
Dieses Fasten lässt sich gut im Alltag integrieren und es ist immer wieder beeindruckend, wie schnell sich wieder Freude und innere Zufriedenheit einstellen.

Auch unsere Seele kann sich wieder zurückbesinnen wer sie wirklich ist. Die hl. Hildegard fühlte sich eng verbunden mit allem Lebendigen und dem wollen auch wir nachspüren. Sie erkannte und spürte, dass alle Geschöpfe dem Menschen dienen und ihm Lebenskraft schenken und „jedes Geschöpf sehnt sich nach liebender Umarmung“. Dementsprechend erkannte Hildegard die heilenden und lebensnotwendigen Kräfte aus der Natur die wir in die Fastenwoche integrieren.
Kurzvorträge, Gespräche über die Spiritualität der HL. Hildegard und Meditationen begleiten die Woche.

Selbstverständlich erhalten Sie alle Rezepte sowie den genauen Tagesablauf und die Einkaufsliste zeitnah zum Kurstermin.

Kursgebühr: 89.00 Euro

Anmeldeschluss: 26.11.2022

Gleich hier anmelden und dabei sein:


     

    Alle Treffen finden Online und mit mir persönlich statt. Sie erhalten mit der Anmeldung und Bezahlung alle Unterlagen zugemailt. Zeitnah werde ich Ihnen einen Link zumailen, mit dem Sie sich in den Kurs einloggen können. Außerdem werden Sie, wenn Sie möchten, in die Facebookgruppe „Hildegardfasten online“ eingeladen, damit keine Fragen unbeantwortet bleiben und Sie sich jederzeit mit den anderen Teilnehmern austauschen können.

     

    In diesem Jahr werden uns die Weisheiten der HL. Hildegard mit diesem Thema begleiten: „Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz- Die Sehnsucht nach dem Himmlischen.“

    Onlinevortrag zum Heilfasten am 01.12.2022 um 19 Uhr

    Unsere Online- Treffen sind wie folgt:

    Samstag, 03.12..2022 von 19 – 20:30 Uhr, Einführung und Beginn der Fastenwoche. Besprechung des Tagesablaufs, Meditation und Einstimmung

    Montag, 05.12.2022 von 19 – 20:30 Uhr,  Gespräch und Meditation zum Thema: Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz- Die Sehnsucht nach dem Himmlischen.

    Mittwoch, 07.12.2022 von 19:00 – 20:30 Uhr. Gespräch und Meditation zum Thema: Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz- Die Sehnsucht nach dem Himmlischen.

    Freitag, 09.12.2022 von 19:00 – 20:30 Uhr, Ende der Fastenwoche. Wann soll ich das Fasten brechen und wie läuft das ab? Wie geht es nach dem Fasten gut für mich weiter?

     

     

     

     

    Datum

    03. - 09.12.2022

    Uhrzeit

    19:00

    Kosten

    89.00€

    Ort

    ONLINE
    Sie erhalten vor dem Termin Zugangsdaten mit Anleitung zur Teilnahme
    Website
    http://www.jakob-winzer.de
    Kategorie
    Angela Jakob

    Veranstalter

    Angela Jakob
    Telefon
    09901-919982
    E-Mail
    angela@jakob-winzer.de
    Website
    https://www.jakob-winzer.de